Ergeb. der Wahl des 9. Kreistages

Der Wahlausschuss:
Der Wahlausschuss: Beisitzer: Gerda Berg, Herbert Teubner und Wahlleiter Günter Keuchel beim Auszählen der Stimmzettel.

Ergebnisse der Wahl des 9. Kreistages der Kreisgemeinschaft Mohrungen e.V.
Gemäß § 5 der Wahlordnung der Kreisgemeinschaft Mohrungen e.V. bzw. Ziff. 8 des Wahlaufrufes in den Mohrunger Heimatkreis-Nachrichten (MHN) Nr. 141 wurde das Wahlergebnis vom Wahlausschuss am 20. Juni 2018
festgestellt. Es wird hiermit in den Mohrunger Heimatkreis-Nachrichten veröffentlicht.
Für den Kreistag gewählt sind die 11 Kandidaten, die die meisten Stimmen erhalten haben.
Die nachfolgenden Kandidaten gelten als Nachrücker.
Die Wahlperiode dauert fünf Jahre.
Nachfolgend die gewählten Kandidaten mit der Anzahl der abgegebenen Stimmen:

Kandidaten, lfd. Nummer 1 -11, sind in den 9. Kreistag gewählt.
Kandidaten, lfd. Nummer 12-15, sind Nachrücker für den Fall des Ausscheidens eines Kreistagsmitgliedes aus dem 9. Kreistag.

Endgültiges Wahlergebnis vom 20. Juni 2018 zum 9. Kreistag
Abgegebene Stimmzettel 240 davon 235 gültige Stimmzettel, abgegebene Stimmen 1912

Lfd. Nr. Name Ges.
1 Krahn, Elisabeth 186
2 Tkacz, Ingrid 185
3 Panke, Frank 175
4 Harder, Gisela 163
5 Wölk, Marlene 160
6 Krause, Hartmut 137
7 Gräf, Lothar 116
8 Buddych, Monika 116
9 Sommerfeld, Horst 111
10 Wiedwald, Erhard 111
11 Krause, Bernd 110
12 Kloss, Siegfried 97
13 Schmidt, Gudrun 93
14 Warnat, Wolfgang 83
15 Kornitzki, Erwin 69

Wahlleiter: Günter Keuchel
Beisitzer: Gerda Berg, Herbert Teubner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren